Contarsela

Aus dem Rivano-Dialekt wörtlich „wir sagen es“. Ein Ort, an dem wir über unsere Herkunft, unsere Neuigkeiten und unsere Projekte berichten können. Die Geschichten, die sich hinter den Gesichtern derer verstecken, die mit uns arbeiten.

#7 MIT VOLLEN LUNGEN

Wir nennen gerne unseren Garten, wo sich der Pool befindet, «grüne Lunge». Er macht diesen Eindruck, weil er auf 3 Seiten von unserer Struktur geschlossen ist, also in der Mitte, und repräsentativ für unsere Idee von aktivem Urlaub im Freien.…

Weiterlesen

#6 Junge Menschen wollen nichts tun (Zitat)

Das sind Martina, Jahrgang 2001, und Rachele, Jahrgang 2004. Kellnerin die Erste, „Jolly“ an der Bar und Wohnwagen-Bar die Zweite. Martina kam letztes Jahr nach Saisonbeginn zu uns. Dank all der Zweifel im Zusammenhang mit Corona begannen wir mit Vorsicht,…

Weiterlesen

#5 DOPPELTONHUPEN

Sie kam glücklich und mit fotografischer Dokumentation zum Empfang. Was für eine Überraschung hast du uns bereitet, Viviane! Damals (es war 1963) war er 15 Jahre alt, im Urlaub mit Freunden seiner Eltern, auf der Brione mit dem Bus aus…

Weiterlesen

#4 REICHHALTIGES FRÜHSTÜCKSBUFFET

Ja, aber wie reichhaltig? Haben wir Durianfruchtsaft, der viele Nährstoffe zu bieten hat? Nein, Durian findest du bei uns nicht.Hast du je versucht, einen in der Hand zu halten und schälen, mit den vielen Dornen? „Reichhaltig“ muss man dann ausschließen.…

Weiterlesen

#3 WIR ÖFFNEN AM 6. APRIL

Wir öffnen wieder am Mittwoch, 6. April. Ein paar Tage früher als sonst, meist in der Osterwoche. Der große Führer Carlo wollte trotz der vielen Unsicherheiten der Zeit eine versöhnliche Botschaft vermitteln. Am Palmwochenende, einem für Katholiken sehr bedeutenden Jahrestag,…

Weiterlesen

#2 TIPPS ZU BLEISTIFTEN

Wenn wir über Familienarbeit sprechen, sind wir oft anderer Meinung. Carlo wurde praktisch in einem Hotel geboren und kennt keinen Unterschied zwischen Zuhause und Arbeit. Auf dem Parkplatz befindet sich sein Gemüsegarten, an der Rezeption können Sie die Gemälde nicht berühren, denen…

Weiterlesen

#1 WELCHE FARBE HAT DIE ZUKUNFT?

Wer weiß, ob die Zukunft von Brione rosa gefärbt sein wird. Carlo und Linda sind in etwas mehr als 2 Jahren Großeltern von drei Mädchen geworden, Nina, Mia und vor ein paar Tagen Anita, die in meinem und Giulias Haus angekommen sind. Anita wurde…

Weiterlesen

#10 BANZAI

„In Eile“ zu sagen, macht uns wenig Ehre, aber am Tag der Schließung des Hotels wären wir nicht ehrlich, wenn wir sagen würden, dass wir alles ruhig machen.Es ist psychologisch, denke ich. Saisonarbeit hat nur wenige Pausen und wenn Sie…

Weiterlesen

#9 SCHRITTE 227

Die interessantesten Kuriositäten entstehen oft zufällig. Eines Morgens versuchte ich, eine Liste zu schreiben, warum die Lage unseres Hotels als Mehrwert angesehen werden könnte. Die „Lage“ wird auch in Bewertungen fast immer erwähnt. Zu sagen, dass wir in der Nähe des Sees…

Weiterlesen

#8 GESCHLOSSENER OFEN

Ich dachte viel, viel nach, bevor ich eine so schmerzhafte Entscheidung traf. Mein Süßwarenladen Albumi muss aufhören. Genug Macarons, Red Velvet, Baiser, Mignons, Obsttörtchen, Trüffel, vegane Muffins und unkonventionelle Desserts. Für sehr wenig, ich schwöre. Aber ich muss! Ich hätte mir 2…

Weiterlesen

#7 ES IST NUR „CHRISTIAN“

Meine Kinder machen sich oft über mich lustig. „Papa, du hast diese Geschichte schon tausendmal erzählt.“Und tatsächlich kommt es hier im Hotel, vor allem bei wiederkehrenden Gästen, zwischen einem Plausch und dem anderen vor, sich an die „alten Zeiten“ zu…

Weiterlesen

#6 GRUENE MOBILITAT

Brione Green Resort unterstützt Gäste, die sich mit nachhaltiger Mobilität in Bewegung setzten: Zug, Linienbus, Fahrrad oder zu Fuß. Das Wichtigste ist, dass Sie uns bei der Buchung rechtzeitig mitteilen, auf welche Art und Weise Sie nach Riva reisen werden, damit wir das…

Weiterlesen